Link zu: Was ist Paintball Link zur Paintball Gallery mit Paintballfotos von 1999 Link zum Paintball Liga Magazin DPL und XPSL Deutsche Paintball Fotografen: Paintball-Shots.net

Player Spotlight Daniel Jäger

Author: , 4. Jul 2007

1. Du stehst mit deinem Team den Vipers gerade auf dem 8.Platz in der 1.Bundesliga. Beim Auftaktsevent habt ihr ja bereits gezeigt, was für ein Potential in euch steckt. Was werden wir in dieser Saison noch zu sehen bekommen?

 

Wir werden weiterhin starke Spiele zeigen und natürlich noch weiter nach vorne aufschließen. Bis jetzt haben wir auch weniger Spiele gehabt als die Teams die vor uns liegen. Zudem war X-Ball absolutes Neuland für uns, genau so wie die 1. BL. Der erste Tag war für uns mehr Schnuppertag, als alles andere. Nun wissen wir wie es abläuft und versuchen noch einen drauf zu packen, um für die eine oder andere Überraschung zu sorgen.

2. Ihr nehmt auch in der Division 1 der Millennium Serie teil. Wie läuft es dort für euch?

 

Wir haben lange überlegt ob wir die Mille überhaupt spielen wollen, denn ihr habt ja mit Sicherheit alle das Theater zu Jahresbeginn mitbekommen. Leider haben wir da den Start komplett verpennt, trotzdem ist ein Podestplatz diese Saison noch ein Ziel das wir sicher erreichen können.


3. Wie schneidet die DPL im direkten Vergleich zur Millennium Serie ab?

 

Die DPL ist gut strukturiert und organisiert, wobei es sicher noch einiges zu verbessern gibt. Ich denke einen Vergleich kann man sehr schlecht machen, da beide zwei absolut verschiedene Größenordnungen sind. Jedoch ist das Niveau in der DPL schon sehr hoch. Ich würde mal sagen, eines der höchsten und härtesten Niveaus in Europa!

4. Was hältst du von dem übergreifenden System der Spielerkarten?

 

Finde ich eine super Lösung! Es wurde langsam Zeit, dass es so was wie einen Verband gibt. Klar kommt immer der Vergleich mit Fußball, aber wenn es mal in eine solche Richtung gehen sollte, dann braucht es ein übergreifendes System.

5. Womit verdienst du deinen Lebensunterhalt und was für Hobbies hast du neben Paintball?

 

Ich arbeite als Sklaventreiber unter dem Deckmantel des „HR Consultants“. Das klingt besser, als es in der Wirtschaft in Wirklichkeit ist. Nebenberuflich studiere ich Betriebswirtschaft im 3. Semester. Da bleibt mir neben Arbeit, Studium und Paintball nicht mehr sehr viel Zeit für Anderes. Falls ich trotzdem mal eine Lücke finde, verbringe ich die mit der Freundin oder hänge mit Kollegen auf dem See herum beim Wakeboarden. Den Winter verbringe ich in den Berge zum Snowboarden, wie es sich für einen echten Schweizer gehört! Ach ja, ab und zu gehe ich noch ins Casino zum Pokern.

6. Was war dein bisher größter Erfolg mit den Vipers?

 

Natürlich der Aufstieg in die 1. BL und den Schweizermeistertitel 2006, den wir ganz knapp gegen die Rodeurs und CD geholt haben.

7. Was für persönliche Ziele als Paintballer hast du Dir für diese Saison gesteckt?

 

Mein Team in der 1. BL möglichst weit nach vorne zu bringen, um in weiterer Folge den Respekt der andern Teams zu ernten. Auch die Augen offen halten für weitere Talente, ist wichtig. Ich will nicht schon wieder am Ende der Saison zu viert dastehen.


8. Wie groß ist Paintball in der Schweiz?

 

Es gibt ca. 50 Teams in der aber leider nur 2 Teams die uns das Wasser reichen können. (ich hoffe ich bin niemandem zu Nahe getreten!) So liegt unser Turnierschwerpunkt vorwiegend im Ausland. Aus diesem Grund züchten wir uns auch den Nachwuchs selber, da es zu wenige gibt die man einfach abwerben könnte.

9. Die Schweizer haben allgemein den Ruf „etwas verrückt“ zu sein – kannst du Dir vorstellen wieso das so sein könnte?

 

Hhm.. nein! Wie kommst du darauf!? OK kann sein… nächste Frage!?


10. Deine Message an alle Skeptiker die meinten, dass ihr in der 1.BL wenig verloren hättet?

Eigentlich mache ich mir nie sehr viel aus der Meinung anderer Leute. Aber ich denke so viele Skeptiker gibt es mittlerweile auch nicht mehr. Wir haben für unser Ziel hart trainiert und ich denke, in die 1. BL steigt man nicht einfach so auf weil man mal ein paar Spiele gewonnen hat. Wir geben unser Bestes und versuchen den Skeptikern das Gegenteil zu beweisen.

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben Einloggen

Paintball2000 Szene News seit 1999!